Machbarkeitstudie

Umbau Haus von 1880

Das alte Haus im Zürcher Oberland wurde wiederholt und das letztemal in den 70er Jahren umgebaut. Es galt das Haus der heutigen Wohnform anzupassen und die gekammerte Struktur zu öffnen, ohne den bodenständigen Charakter zu verlieren.

Gleichzeitig sollte das Haus technisch aktualisiert und mit einer Bodenheizung ausgestattet werden. Dazu wurde das ganze Haus mittels Laservermessung digital erfasst.

Mit 3D Visualisierungen wurden unterschiedlich offene Varianten verglichen um die Wirkung auf den Raum aufzuzeigen.

© 2020 Stäheli Architektur GmbH