Saharastaub und Solarzellenleistung

Der Saharastaub der vergangenen Woche war in der ganzen Schweiz erkennbar. Vorallem auch auf Autos war der Staub sehr gut sichtbar. Das Selbe gilt für Solarzellen. Beim EFH Projekt von 2020 konnt durch das Abspülen der Solarzellen ein grosser Ertragsunterschied festgestellt werden.

Vor dem Waschen war der Ertrag 1.4 kW, 5 Minuten später und bei gleichem Wetter, war der Ertrag 2.8kW. Es scheint sich also sehr zu lohnen, die Zellen bei grösserer Verschmutzung zu reinigen.




Aktuelle Einträge
Archiv